SETup
Was ist Social Entrepreneurship?
Wir stehen vor einer Vielzahl gesellschaftlicher Herausforderungen. Klimawandel, Kinder- und Altersarmut, Reformstau im Bildungssystem, Integration geflüchteter Menschen oder demografischer Wandel sind nur einige Beispiele. Statt diesen Herausforderungen nachhaltig an deren Kernursache zu begegnen, wird oft den Symptomen mit Werkzeugen aus dem vergangen Jahrhundert begegnet. So werden Potenziale verschenkt und selten grundlegende gesellschaftliche Verbesserungen herbeigeführt.
Bei all den gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit muss hier ein anderer Anspruch bestehen. Eins wird deutlich. Wir benötigen ein Umdenken! Social Entrepreneure (Sozialunternehmer*innen) bringen genau diesen Anspruch mit und gehen unsere gesellschaftlichen Herausforderungen mit innovativen und zukunftsgerichteten Lösungen ganzheitlich an. Weltweit gibt es bereits eine Vielzahl an Sozialunternehmer*innen der neuen Generation. Sie nutzen unternehmerische und zeitgemäße Instrumente und stellen dabei die gesellschaftliche vor die finanzielle Rendite.
SocEntrepreneurship.PNG

Falls du mehr lernen möchtest, was der Unterschied zwischen Social Business, Social Entrepreneurship und NGOs ist, schau doch mal hier rein. Mehr Infos findet ihr auch bei Ashoka, SENA oder dem Social Entrepreneurship Forum.